Вход на сайт
Penza, Moskovskaya St., 75. +7 (8412) 59-52-19, 55-04-11
Версия для слабовидящих   |   Размер шрифта ААА   |   Цвет сайта ЦЦ
Главная » Die Penzaer Projekte auf dem Gebiet des Energiesparens haben ins Finale des Allrussischen Wettbewerbes ENES-2017 eingezogen

Die Penzaer Projekte auf dem Gebiet des Energiesparens haben ins Finale des Allrussischen Wettbewerbes ENES-2017 eingezogen

8.10.2017 15:24 (Опубликовано)

Der IV. Allrussische Wettbewerb der realisierten Projekte auf dem Gebiet des Energiesparens und der Erhöhung der Energieeffizienz ENES wird in zwei Etappen auf den regionalen und föderalen Niveaus durchgeführt.

Ins Finale der föderalen Tour des Wettbewerbes sind zwei Projekte vom Penzaer Gebiet eingezogen:

- „Die Penzaer staatliche Universität“: „Die Erhöhung der Energieeffizienz des Lehrgebäudes der Penzaer staatlichen Universität auf Kosten von der Rekonstruktion des Systems der Beleuchtung“ (die Nomination „Das Beste Projekt nach dem Energiesparen und der Erhöhung der Energieeffizienz in der Bildungseinrichtung“);

- Die GmbH „Energokrug“: „Die Konstruktion des Vollfunktionssystems des Energiesparens auf Grund von „EnergoGorod“ und des automatisierten thermischen Knotens Devlink-H5O0 für MKD, Kommunalanstalten und für die Objekte des Geschäftes auf Beispiel des Gymnasiums № 44“ (die Nomination „Das Beste Projekt nach der Einführung des automatisierten Systems der Erfassung der Elektroenergie und anderer Energiequellen auf dem Einzelmarkt in den Mehrfamilienhäusern“).

Die Sieger in jeder Nomination sind die Projekte, die mehr Stimmen nach den Ergebnissen der Internet-Abstimmung zusammennahmen.

Man kann über die Nominierten bis 23 Uhr 59 Minuten der Moskauer Zeit am 25. September 2017 abstimmen.

Die Verwaltung nach der Regulierung der Tarife und dem Energiesparen des Penzaer Gebiets lädt die Bewohner der Region ein, an der Abstimmung teilzunehmen und diese Projekte zu unterstützen.

Die Belohnung der Sieger wird im Rahmen des Internationalen Forums nach der Energieeffizienz und der Entwicklung der Energetik „Die Russische energetische Woche“ stattfinden, der in Moskau vom 4. bis zum 7. Oktober 2017 stattfinden wird.

Mit den Regeln der Abstimmung kann man sich im Internet bekannt machen. 

» Последнее в разделе:
13.10.2017 14:32 Die Unterzeichnung der Abkommen zwischen den Uljanowsker und Penzaer Gebieten wird eine Grundlage der Einführung der neuen Erfahrung in den Regionen, so Iwan Beloserzew
13.10.2017 14:31 Es hat das dreiseitige Treffen von Michail Babitsch, Anton Siluanow und Iwan Beloserzew stattgefunden
13.10.2017 14:30 Michail Babitsch, Anton Siluanow und Iwan Beloserzew haben auf die Fragen der Journalisten geantwortet
11.10.2017 14:28 Im Penzaer Gebiet hat die Ratssitzung beim bevollmächtigen Vertreter des Präsidenten Russlands im Föderationskreis Wolga stattgefunden
10.10.2017 14:27 Michail Babitsch und Anton Siluanow haben Produkte der Penzaer industriellen Betriebe bewertet
10.10.2017 14:26 Es ist das Abkommen über die Zusammenarbeit zwischen der Regierung des Gebiets und dem Unternehmen „Transneft“ unterschrieben
8.10.2017 15:24 Die Penzaer Projekte auf dem Gebiet des Energiesparens haben ins Finale des Allrussischen Wettbewerbes ENES-2017 eingezogen
8.10.2017 15:23 Der Penzaer Gelehrte ist mit der Ehrenurkunde des Präsidenten Russlands belohnt
8.10.2017 15:22 Das Penzaer Gebiet hat sich an den Allrussischen Tag des Laufs „Der Geländelauf der Nation – 2017“ angeschlossen
8.10.2017 15:20 Der Gouverneur hat beauftragt, in Penza den Ausstellungspavillon für die Präsentation des Anlagepotentials der Region zu organisieren
Das Gouvernement des Penzaer Gebiets
Penza, Moskovskaya St., 75. ,
+7 (8412) 59-52-19, 55-04-11
E-mail: pravobl@sura.ru
Вход на сайт