Вход на сайт
Penza, Moskovskaya St., 75. +7 (8412) 59-52-19, 55-04-11
Версия для слабовидящих   |   Размер шрифта ААА   |   Цвет сайта ЦЦ
Главная » 12 Ingenieure aus der Türkei werden ins Penzaer Gebiet nach Quoten eingeladen

12 Ingenieure aus der Türkei werden ins Penzaer Gebiet nach Quoten eingeladen

21.12.2016 11:14 (Опубликовано)

Nach den Ergebnissen der Sitzung der Zwischenbehördlichen Kommission nach der Bestimmung des Bedürfnisses nach den ausländischen Arbeitern in der Russischen Föderation ist die zusätzliche Forderung des Penzaer Gebiets auf 12 Ingenieure aus der Türkei bestimmt.

Die Sitzung der Zwischenbehördlichen Kommission nach der Bestimmung des Bedürfnisses der Heranziehung der ausländischen Arbeiter in die Russische Föderation, einschließlich nach den beruflichen Prioritätsgruppen, nach der Bestimmung der Quote auf die Einladungen den ausländischen Bürgern auf die Einfahrt in die Russische Föderation um hier zu arbeiten, sowie der Quote auf die Arbeitserlaubnisse hat am 20. Dezember 2016 stattgefunden. In der Sitzung, die im Regime der Videokonferenz unter dem Vorsitz des stellvertretenden Direktors des Departements der Beschäftigung der Bevölkerung des Arbeitsministeriums Russlands Oleg Gubarew stattgefunden hat, hat der Vertreter des Arbeitsministeriums, des sozialen Schutzes und der Demographie des Penzaer Gebiets teilgenommen.

Vom Penzaer Gebiet waren die Informationen über den Schutz des zusätzlichen Bedürfnisses nach den ausländischen Arbeitern für die GmbH «Osgjur Briks» 2017 vorgestellt. Das sind 12 Ingenieure, die Bürger der Türkei. Der Betrieb ist einer der Residenten des industriellen Parks «Otwel». Zurzeit wird auf seinem Territorium im Dorf Kischewatowo des Bessonowskij Bezirks der Anlagebauentwurf der Ziegelei realisiert.

 

 

» Последнее в разделе:
22.07.2017 12:26 Wir müssen die beste Region in der Sphäre der Landwirtschaft im Föderationskreis Wolga werden, so Iwan Beloserzew
18.07.2017 18:05 Die Priorität der Vorbereitung zur Fußballweltmeisterschaft ist die Bildung der komfortablen und sicheren Bedingungen für die Gäste, so Nikolaj Simonow
18.07.2017 18:04 Das Treffen des Gouverneurs und des Generaldirektors von „Rosgoszirk“ hat in Penza stattgefunden
18.07.2017 18:03 Der Gouverneur des Penzaer Gebiets hat das Absichtsprotokoll über die Zusammenarbeit mit dem Präsidenten der Unternehmensgruppe „Taschir“ unterschrieben
18.07.2017 18:02 Iwan Beloserzew hat sich mit den Vertretern der führenden Milchunternehmen der Russischen Föderation getroffen
12.07.2017 19:39 Der Gouverneur hat sich mit dem Generaldirektor des Unternehmens «D-Link Russia» getroffen
12.07.2017 19:36 Die Gäste aus anderen Regionen bemerken, dass Penza einer europäischen Stadt ähnlich wird, so Iwan Beloserzew
12.07.2017 19:34 Im Penszaer Gebiet bereitet man auf das VIII. Allrussische ländliche Fest Sabantuj
20.06.2017 11:19 Wir haben uns davon überzeugt, dass unsere chinesischen Freunde für die Business-Führung in Russland geöffnet sind, so Iwan Beloserzew
19.06.2017 10:14 Iwan Beloserzew hat an der Abschlussveranstaltung des IV. russisch-chinesischen Jugendforums „Wolga-Jangtse. Bezauberndes Anhui“ teilgenommen
Das Gouvernement des Penzaer Gebiets
Penza, Moskovskaya St., 75. ,
+7 (8412) 59-52-19, 55-04-11
E-mail: pravobl@sura.ru
Вход на сайт